Klebender Himmel nur wenige Meter entfernt…

Bildschirmfoto 2014-12-09 um 19.48.49Das originale und sehr hochwertige  mt – Masking Tape und ich haben die seltsame Angewohnheit, uns an den verschiedensten und vor allem unerwarteten Plätzen wieder zu finden. Kein Witz. Da fliege ich mal alle Jubel Jahre wieder von Berlin aus mit dem Flugzeug in den Urlaub und finde am schrunzigsten Flughafen (Terminal 3) eine Palette mit wunderschönen mt – Masking Tape, welches ich noch nie gesehen habe! Ganz ehrlich, wer erwartet das? Da gab es ja nicht einmal einen Starbucks! Aber eine Andere Begegnung veranlasste mich diesen Post zu schreiben… Und ich sage ich werde es noch bereuen diese Tür jemals durchquert zu haben XD

Wie ihr euch vielleicht durch mein Alter erschließen könnt (Steht alles hier), besuche ich die 10. Klasse und um es nicht noch leichter für die kleinen Detektive unter euch zu machen nenne ich jetzt mal nicht den Namen meiner Schule, man soll ja auch nicht zu viel im Internet preisgeben, stimmte? Egal, zurück zum Thema.

Die erste freudige Nachricht ist dass ich meine zwei Freundinnen mit dem Filofax-Virus angesteckt habe, auch wenn die Symptome zwar schon extrem, aber noch zurückhaltend auftreten weiß ich das es bald zum Durchbruch kommen wird, Yeah!

Das Oberstufenhaus (wo auch die 10. Klasse „wohnt“) darf in den Pausen auf den A-Markt wo es unteranderem Edeka, Aldi aber auch Rossman (ein weiterer Ort um zu sündigen) gibt. Und einen kleinen Spielzeugladen namens Miniseitz (Facebook -> Miniseitz ) den ich bisher eigentlich nie betreten habe. ich habe immer mal darüber nachgedacht, aber da meine Freunde da schon genug von meinem andauernden Rossmann Suchaktion und Filofax-Geschwafel hatten ließ ich es bleiben… Bis HEUTE!

Denn meine angesteckte Freundin schlug vor auch da mal nach Material zu gucken und siehe da… gleich beim reinkommen fiel unser Blick auf eine ganze Palette mt- Masking Tape. Der Haken: 3€ die Rolle 😦

Für jemanden mit kleinem Taschengeld ein echter Graus. Aber natürlich konnte ich nicht widerstehen, wie sollte ich auch? Ich nahm also prompt mein Portmonee hervor und suchte mir was aus. Und leider wurde mir, ich ich die Quittung bekam, bewusst, dass dies nicht mein letzter Einkauf da sein würde.

Hier noch mal das Bild von dem Washi Tape vom Flughagen:

Bildschirmfoto 2014-12-09 um 19.52.13

 

P.S. Tut mir echt leid dass ich so lange nicht mehr geschrieben habe! Ich hatte ein miese Schreibblockade und etwas Schulstress. Aber seitdem ich meine Lernkarten mit Washi Tape verziere geht es 😀 ich versuche jetzt aber wieder regelmäßig zu schreiben, versprochen!

4 Gedanken zu “Klebender Himmel nur wenige Meter entfernt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s