[Dekoration + Zubehör] Was kann man alles zum dekorieren einer Woche benutzen?

Bildschirmfoto 2015-06-16 um 18.30.11*Hallo meine Lieben! Ich weiß die Tage fliegen dahin, ohne dass ich regelmäßig einen neuen Blogpost hochlade. Das tut mir auch wirklich total leid, aber mir fehlt momentan einfach die Zeit 😦 Deswegen nutze ich jetzt auch mal schnell die paar Stunden zwischen Schule und Sport um einen neuen Blogpost rauszuhauen 😉 Und an alle wartenden des großen Filofax Ein-Mal-Eins, ich werde Teil 3 definitiv noch schreiben, aber dafür nehme ich mir immer sehr viel Zeit und ich möchte dass nicht auf die Schnelle machen!

Zum heutigen Post. Ich bin ein wirkliches Washi Tape Mädchen! Ich könnte theoretisch auf alles andere verzichten, aber auf das nicht! Muss ich zum Glück ja auch gar nicht, aber deswegen dachte ich mir, ich dekoriere mal eine Woche, wo ich auch noch zwei weitere Elemente nutze, die ich bisher eigentlich kaum in meinen Dekorationen genutzt habe. Falls ihr jetzt neugierig seit, klickt auf Weiterlesen 😉

Wie Einige von euch vielleicht schon auf Instagram gesehen haben, bin ich total ‚in love‘ mit meinen neuen Clear Stamps (was das ist könnt ihr hier lesen) von Stempelmeer. Die Sachen die ich benutzt habe, könnt ihr übrigens alle dort kaufen und der Shop ist wirklich super, besonders Stempelliebhaber sollten vorbei schauen!

Da ich wie schon bereits gesagt, nicht auf Washi Tape verzichten kann, habe ich heute mein neues Pfeil-Washi Tape benutzt, welches einfach nur super süß ist! Ich hab eigentlich eine immer gleiche Anordnung, was das Washi Tape in meinen dekorierten Wochen angeht, dass habt ihr auf Instagram oder Pinterest sicherlich schon bemerkt. Bloß Anordnung der anderen Elemente variiert immer 😀

Erstmal vorweg, meine dekorierte Woche:

Bildschirmfoto 2015-06-16 um 18.23.37

Wie ihr sehen könnt, habe ich außer dem Washi Tape noch einmal gestempelt (Das Stempelkissen und die Clear Stamps gibt es hier) und einen bestimmten Sticker benutzt. Ich weiß leider nicht den Fachbegriff für diese Art von Sticker, die Verpackung sagt ‚Tape Strips‘ . Sie sind auf jeden Fall leicht transparent und haben eine nicht komplett glatte Oberfläche, so dass man Stifte abhängig darauf schreiben kann. Mein Muji Stift ging jetzt nicht, aber ich benutze auf solchen Oberflächen sowieso immer lieber einen permanenten Folienstift mit dünner Miene 😉 Die Tape Strips lassen sich übrigens auch gut zu einer beliebigen Länge zurecht schneiden, falls ein Streifen mal zu lang sein sollte. Wer es mag, kann natürlich auch alle seine Termine auf solche Sticker schreiben und gar nicht mehr direkt aufs Papier, aber dass ist wie so oft Geschmacksache 😉

Ich bin auf jeden Fall sehr angetan von diesen zwei weiteren Alternativen bzw. zusätzlichen Möglichkeiten und werde sie sicherlich weiterhin mit benutzten. Hier eine weitere Woche wo ich die Stempel benutzt habe:

Bildschirmfoto 2015-06-16 um 18.45.32

Was sind eure Lieblings Dekorationsmittel? Schreibt es in die Kommentare!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s