Meal Prep Ideas #1 – Couscoussalat

Hey ihr Lieben! Ich hoffe ihr seid alle gut und heil ins neue Jahr gestartet und habt ein schönes Silvester verbracht 🙂 Ich habe mich, wie vielleicht auch einige andere, am 1. Januar hingesetzt und an meinem Bullet Journal gearbeitet. Und natürlich macht man sich auch unweigerlich ein paar Vorsätze für das neue Jahr. Für mich heißt das: noch 15 Kilo abnehmen. 18 sind bereits geschafft und jetzt soll es möglichst gut weitergehen. Und bezüglich dieses Themas habe ich mir auch Gedanken zum Thema „Meal Prep“ gemacht. Und heute gibt es da meine erste Idee bzw. mein erstes Rezept!

Filofanatic wird zu Dailyplanner

Hey ihr Lieben…! Wow, Neun Monate ist es her, seitdem ich für euch etwas geschrieben habe. Ich weiß gar nicht richtig wo ich anfangen soll mit dem erzählen. Jetzt wo wir rasant auf 2018 zu rasen, habe ich mir einen Ruck gegeben und das Projekt „Filofanatic“ mal wieder in Angriff genommen. Ein weiterer Auslöser dafür war WordPress, das mich daran erinnerte mein Abo zu verlängern. Und als das passierte, begann ich nachzudenken. Und was bei dieser Nachdenkerei rausgekommen ist, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Mysterium Bullet Journal

IMG_2825.JPGHallo meine Lieben! Heute habe ich mal wieder einen richtig schönen Beitrag für euch, es geht nämlich um das Thema Bullet Journalling! Ich schätze jetzt einfach mal, dass die meisten von euch schonmal davon gehört haben und der Begriff für sie nicht ganz fremd ist, für alle anderen: keine Bange, es gibt später noch eine kleine Erklärung 😉

Ich bin ja ein aktives Mitglied in der Planer Community und da jagt ja wirklich ein Trend den nächsten. Zuerst der allgemeine Filofaxing Hype, dann kam irgendwann Websters Pages, plötzlich wollten alle Travellers Notebooks haben und Erin Condren so wie den Happy Planner sollte man auch nicht vergessen. Und jetzt ist es das Bullet Journalling, was langsam aber sicher das Netz erobert und meinen Widerstand gebrochen hat. Aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht…

Red Kate Spade Wellesly Setup

Hallo meine Lieben! Heute möchte ich euch nur auf mein eines Video hinweisen, falls ihr es noch nicht gesehen habt. In dem Video zeige ich euch mein Kate Spade Setup. Beides, Planer wie Setup, ist noch relativ neu und ich bin unheimlich verliebt in den Inhalt und das Äußere. Ich hoffe euch gefällt das Video und lasst mich wissen wenn ihr irgendwelche Fragen habt!

 

Mein erstes Mal Sostrene Grene

Hallo meine Lieben! Diejenigen von euch, die viel in den Sozialen Medien unterwegs sind, werden es schon bemerkt haben: Es gibt einen neuen Hype! Und zwar den Sostrene Grene Hype. Sostrene Grene ist ein dänischer Laden, mit Home Artikeln und auch Schreibwaren (in einer keinen Ecke). In Hamburg gibt es mittlerweile schon zwei Läden, und ich war in einem von ihnen.

Neuer Planer von Juniq Paperworks + 15% Rabatt!

img_1603*Hallo meine Lieben! Heute habe ich wieder einen Beitrag für euch inklusive eines besonderen Goodies… Ich habe nämlich einen neuen Planer von Juniq Paperworks bekommen und bin total verliebt. Die Farbe ist so ein schönes, schlichtes Dunkelblau bzw. Navy und auch sonst ist der Planer eher einfach (das positive einfach!). Aber gerade das finde ich irgendwie schön. Aujedenfall habe ich ihn direkt nach dem auspacken unter die Lupe genommen, und das in einem Video festgehalten, welches ihr unteranderem finden könnt, wenn ihr auf Weiterlesen klickt 🙂