Wenn Plannernerds erwachsen werden…

IMG_2152Es kommt für jeden der Moment wo er erwachsen werden muss. Bei dem einen passiert es plötzlich, bei dem anderen ist es ein schleichender Prozess. Aber es passiert, früher oder später. Und wie es passiert, das hängt vom einzelnen Individuum ab. Ich hatte einen solchen Schlüsselmoment vor ca. einer Woche und stellte fest: Plannernerds haben ihre ganz eigene Art aus den Kinderschuhen zu wachsen.

Warum Schreibtische glücklich machen

schreibtischbildHey meine Lieben! Kleine Warnung, dieser Beitrag lässt sich wahrscheinlich nur von hochgradig gestörten, Schreibwarensüchtigen, kreativveranlagten Menschen verstehen bzw. nachvollziehen. Weswegen die Überschrift wohl eher heißen sollte „Warum Schreibtische MICH glücklich machen“…

Warum ein Baum Prokrastinieren verhindert…

img_5251Hey ihr Lieben! Schlägt man im Lexikon das Wort „Prokrastination“ nach, würde wohl ein Bild von meinem Gesicht abgebildet sein. Stolz bin ich darauf nicht, aber welcher klassische Aufschieber ist das schon. Aber mit der App Forest, habe ich das erste Mal Schritte in die richtige Richtung gemacht.

Curated Shopping alias Zalon by Zalando im Test – Part One: Die Bestellung

Bildschirmfoto 2018-03-05 um 19.16.12Hey ihr Lieben! Heute habe ich wieder einen Beitrag aus der Kategorie Alltagsheldin für euch. Obwohl, eigentlich aus der Kategorie „Mein innerer Girlie“ denn es geht mehr oder weniger ums Shoppen. Dieser Beitrag ist deshalb so interessant, weil er sich an alle richtet die das Shoppen lieben (so wie ich), aber auch an Modemuffel oder Menschen die Schwierigkeiten haben sich für das Shoppen zu begeistern. Und das kann aus ganz unterschiedlichen Gründen sein: Vielleicht habt ihr Schwierigkeiten Sachen zu finden die euch gefallen, oder euch nervt das ständige an- und ausziehen in engen Kabinen, vielleicht ist gerade eure Größe immer vergriffen oder der Schnitt eines bestimmten Teils passt nicht zu eurem Körper. Ganz egal. Neugierig? Na dann solltest du unbedingt weiterlesen.

8 Anzeichen dass du gestresst bist

IMG_1672 Hey ihr Lieben! Heute habe ich einen kurzen, aber sehr informativen Beitrag für euch. Ich bin heute in einer meiner Bullet Journaling Facebookgruppen über eine Darstellung gestolpert, die ein Mitglied netterweise geteilt hat. Es geht um Stress und mit welchen Anzeichen man ihn erkennt. Natürlich fand diese Abbildung gleich einen Platz in meinem Bujo, denn ich erinnerte mich an einen Zeitpunkt vor ein paar Wochen, wo ich 65% dieser Anzeichen zeigte. Da leuchtete wortwörtlich die Glühbirne über meinem Kopf auf.

6 ultimative Tipps um die Schulzeit zu überstehen!

IMG_1511Hey meine Lieben! Ich habe noch 42 Tage bevor ich meinen letzten Schultag habe. Danach stehen nur noch die Prüfungen an. Es ist ein absolut unwirkliches Gefühl. Wenn man 13 Jahre zur Schule gegangen ist, dann ist der Gedanke bald etwas Neues zu tun fast ein wenig angsteinflößend. Gleichzeitig frage ich mich täglich, wie ich diesen Wahnsinn so lange ausgehalten habe. Besonders in der Oberstufe wäre ich den ein oder anderen Tag doch lieber woanders hingefahren. Deshalb schreibe ich heute für euch, meine 6 ultimativen Tipps, um die Schulzeit zu überstehen. Die Tipps beziehen sich vorallem auf die Oberstufe, sind aber sicherlich auch für untere Klassen oder sogar die Uni anwendbar 🙂 Und schreibt mir in die Kommentare was eure Überlebens-Geheim-Tipps waren!