[Review] Kate Spade Wellesly Planner in Black

IMG_5833So, wie versprochen kommt jetzt ENDLICH die Review zu meiner Kate. Ich hab es ja nun auch wirklich lange genug vor mir her geschoben!

Ich wollte schon echt lange diesen Planer haben, weil ich ihn auf Instagram und Facebook zu hauf gesehen habe! Und mein Gehirn nur noch meinte: Den brauchst du auch…

Für die, die es nicht von ihren eigenen erfolglosen Suchen schon kennen: Dieser Planer ist Mangelware. Denn wie so viele andere reizende Modelle und Exemplare, kann man auch ihn nicht mehr kaufen. Und um es uns noch schwerer zu machen, ist er auch nur in den USA erhältlich. Na toll!

[Set-Up] Einblicke in meinen Kate Spade Wellesly Planner

Bildschirmfoto 2015-02-11 um 10.38.12Huhu ihr Lieben! Ich dachte mir, dieser Blog hat mal wieder etwas mehr Bilder im Stil von Dekorationen etc. verdient, weswegen ich euch ein paar Einblicke in meine neu angekommene Kate geben werde. Dazu gehört wie die Divider aussehen, für welches Dashboard ich mich entschieden habe und wie ich bereits ein paar Seiten dekoriert habe 🙂

[Rückblick] Das Kommen, Gehen und Bestellen von Planern + Fazit zum EC Planer

Huhu meine Lieben! In den letzten paar Tagen hat sich ein bisschen was verändert in meiner nicht mehr allzu kleinen Planerfamilie. Ich dachte mir, ich halte euch mal auf dem laufenden und erstatte Rückmeldung!

IMG_5833Bildschirmfoto 2015-01-28 um 19.10.31Bildschirmfoto 2015-02-10 um 16.33.38

 

[Kurz-Review] Filofax Calipso Compact in Teal

Bildschirmfoto 2014-12-09 um 19.50.50Hallo ihr Lieben! Heute gibt es wieder eine kleine Kurz Review mit vergleichsweise wenig Bildern. Ich habe nämlich meinen Filofax Calipso Compact in Teal verkauft, weil ich derzeit meine Sammlung etwas umstrukturiere und es zwischen uns nie große Liebe war. Allerdings fiel mir erst nach dem einpacken (fertig zum verschicken) auf, dass ich gar keine „guten“ Bilder vom Inneren gemacht habe. Das tut mir natürlich leid. Aber ich bin sicher dass es im Internet irgendwo ein Bild gibt, dass das Innere sehr genau zeigt 😉 Und ich hoffe einfach, dass euch meine Meinung mehr interessiert als die Bilder 🙂

Ihr wisst ja was zutun ist, wenn ihr mehr erfahren wollt…

[Quick-Post] Hema Sticky Notes #1

IMG_5623_2Mit diesem Posting möchte ich euch eine neue Kategorie vorstellen: Der Quick-Post. Ein kleiner Beitrag von mir der nicht lang ist und auch sonst nicht viel Geschwafel aufweist, bloß ein paar Fakten und evt. 1-3 Bilder.

Heute möchte ich euch ein Produkt von meinem Hema-Haul vorstellen, und zwar eines der Sticky Notes Pakete. Die Sticky Notes sind nicht bloß bunt und klein (was sie perfekt zum dekorieren macht) sie haben auch wirklich sehr schöne Motive und lassen sich leicht ablösen, etwas das Hema wirklich verbessert hat, da es bei Vorgänger-Produkten oft zum Gegenteil kam. Die Oberfläche fühlt sich auch schön glatt an was in diesem Fall EIN GROßER NACHTEIL IST! Denn mit einem normalen Stift kannst du nicht auf dem Papier schreiben. Es ist wie als würdest du mit einem normalen Fineliner auf Folie schreiben, bloß nicht ganz so intensiv. Ich bin also gezwungen mit einem Permanent-Marker mit dünner Miene auf dem Papier zu schreiben, was ich sehr umständlich finde. Auch ist die Klebestärke mal wieder nur mangelhaft. Fazit: Design Top but Quality Flop.

Insgesamt bekommt dieses Produkt von mir ❤ ❤ ❤ von 5

Hier kaufen –>

(Was man aber nicht vergessen darf, die Sticky Notes kosten NUR 75ct online und sind deswegen trotzdem eine gute Investition)

[Empfehlung] Neue Einlagen – kreativzwerg.com

IMG_5680Huhu ihr Lieben! Wie ihr ja wisst, ist mein Kate Spade Wellesly Planner auf dem Weg zu mir, allerdings ohne Einlagen ausgestattet. Deshalb habe ich mir nun endlich mal komplett neue und komplett anders aussehende Einlagen gegönnt.
Es gibt eine riesige Auswahl auf Dawanda und durch die Filofax Deutschland Facebookgruppe bin ich auf den Shop Kreativzwerg gestoßen. Im Gegensatz zu vielen anderen Shops sagte mir hier die Schrift sehr zu, weswegen ich auch gleich zugeschlagen habe 😉